Realschule im Stiftland

im Stiftland verwurzelt - offen für die Welt

Unsere Auszeichnungen:

Elternportale:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

!! Veränderte Termine der Abschlussprüfung – Hier klicken!!

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wegen der Coronavirus-Krise bleiben alle Schulen bis zu den Osterferien geschlossen.

Unter folgendem Link finden Sie die ständig aktualisierten Informationen aus dem Kultusministerium zum Corona-Virus bezüglich des Schulbetriebs:   Link zu aktuellen Infos des Kultusministeriums

Wichtige Informationen bezüglich der Realschule im Stiftland erhalten Sie über ESIS und über unsere Homepage unter folgendem Link.

Unterrichtsmaterialien für Schülerinnen und Schüler werden über die Lernplattform „Mebis“ bzw. via E-Mail von den Lehrkräften an die Schülerinnen und Schüler weitergeleitet. Für alle Klassen steht ausreichend Lernmaterial zur Verfügung.

Der Kultusminister betont, dass die Schulschließung keine vorgezogenen Osterferien bedeuten. Es findet vielmehr der Unterricht in einer anderen Form statt. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder die angebotenen Unterrichtsmaterialien bearbeiten. Das tägliche Einloggen und  Bearbeiten der in Mebis eingestellten Materialien sind für die Schüler verpflichtend.

Über den jeweils aktuellen Stand der Informationen an der Schule halten wir Sie auf dem Laufenden. Die schnellste Informationsmöglichkeit bietet ESIS. Deshalb empfehlen wir allen Eltern, die sich noch nicht bei ESIS angemedet haben, dies möglichst nachzuholen. Alle wichtigen Informationen erhalten Sie jedoch auch über die Homepage.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 09632 92060 zur Verfügung.

Ich wünsche uns allen, dass die jetzt ergriffenen Maßnahmen zum Erfolg führen.

Die Schulleitung

 

Neue Regelung zur Notfallbetreuung während der Schulschließung bis zu den Osterferien ab dem 23.03.2020

Die sich weiter ausbreitenden Infektionen mit dem Corona-Virus stellt vor allem die im Gesundheitswesen Tätigen vor sehr große Herausforderungen. Die Bayerische Staatsregierung hat daher entschieden, dass in den Notbetreuungsangeboten an Schulen und Kitas auch Kinder bzw. Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden können, wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine bzw. einer im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig ist und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist.

Die Notfallbetreuung erstreckt sich auf den Zeitraum der regulären Unterrichtszeit dieser Schülerinnen und Schüler.

Sollten Sie eine Notfallbetreuung nach obiger Regelung benötigen, melden Sie sich bitte telefonisch unter 09632 92060.

Laut eines Schreibens des Ministeriums wird auch während der Osterferien eine Notfallbetreuung für Eltern in Berufen der „kritischen Infrastruktur“ angeboten. Lesen Sie dazu folgende Information: Notfallbetreuung

Sonderregelungen zu Abschlussprüfungen und Leistungserhebungen

Sonderregelungen zu Abschlussprüfungen und Leistungserhebungen, die aufgrund des Unterrichtsausfalls erforderlich werden, werden parallel entwickelt. Dabei wird selbstverständlich sichergestellt, dass den Schülerinnen und Schülern kein Nachteil entsteht.

Die Schulen werden durch Schreiben der jeweiligen Schulabteilungen informiert. Informationen werden auch auf der Homepage des Staatsministeriums eingestellt werden. Eine Kommunikation der Eltern erfolgt über die jeweilige Schule.

Herzlich Willkommen bei der Realschule im Stiftland!