Die AG Musical ist ein Kooperationsprojekt der Mädchenrealschule der Zisterzienserinnen und der Realschule im Stiftland.

Unter der Leitung von Katrin Weiß (RiS) und Stefan Max (MRS) studieren die jungen Musiker und Schauspieler jedes Schuljahr ein Stück ein, das aktuelle Themen der Jugendlichen besonders im Fokus hat.

Die Uraufführung an einem Vormittag ist immer den 4. Klässlern der umliegenden Grundschulen vorbehalten. In einer Abendvorstellung füllt das Musical die Turnhalle der Realschule im Stiftland ein zweites Mal für Eltern und Schüler sowie die breite Öffentlichkeit.

Aufführungen der vergangenen Jahre:

2019/20 Musical „Coco“ mit der Thematik „Meine Noten sagen nicht, wer ICH BIN“

2018/19 Musical „Sammy“ mit der Thematik Mobbing

Vorherige

Weiter