Realschule im Stiftland
Realschule im Stiftland

Smoothies als Energietankstelle bei Bundesjugendspielen

 

Wie bereits in den Vorjahren wurden parallel zu den Bundesjugendspielen dieses Schuljahr wieder Smoothies zum selber Mixen angeboten. Der sportliche Dreikampf in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Wurf bzw. Kugelstoßen fand bei sommerlichen Temperaturen auf dem Sportgelände statt. Zwischen den jeweiligen Disziplinen entstehen für die jungen Sportler oftmals längere Wartezeiten. Genau in diese Lücke sprang die Fachschaft Ernährung und Gesundheit mit ihrem Angebot. Die Schüler waren aufgefordert, in 4er-Gruppen gemeinsam einen Smoothie in der Schulküche zu mixen. Dabei standen zwei Rezepte zur Wahl. Die Schüler haben unter fachkundiger Anleitung mehrerer Koch-Tutoren mit Begeisterung Obst geschält, zerkleinert und püriert. Als püriertes Obst liefern sie durch ihren sehr hohen Gehalt an Fruchtzucker reichlich schnelle Energie, aber auch Vitamine und Mineralstoffe und stellen damit eine geeignete Energietankstelle bei Sport-Events dar.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule im Stiftland