Realschule im Stiftland
Realschule im Stiftland

Zusammen wachsen - Zusammenwachsen

 

Unter diesem Motto stand der 2. Kennenlerntag der Klasse 5a an der Realschule im Stiftland. Zu Beginn wurden von den Jungen Fische aus Draht und Drachenseide gebastelt, die noch am Kunstobjekt vor der Schule angebracht werden. Dieses Objekt steht für das Wachsen der Schule. Jede neue Klasse darf sich unter der Leitung von Frau Rösch mit einbringen.

Im Anschluss daran gingen wir zur Umweltstation des KUBZ, wo wir mit kooperativen Spielen begannen. Diese sollen das „WIR“- Gefühl stärken und die Kommunikation verbessern, kurz gesagt, den Kindern das Zusammenwachsen erleichtern. Die Buben waren aktiv bei der Sache und freuten sich im Anschluss sehr über die selbstgemachte Pizza, bei der sie den Teig ausrollen, Kräuter hacken, selbst belegen und beim Backen helfen durften. Da schmeckt die Pizza doch gleich noch einmal so gut.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule im Stiftland