Realschule

CNC@school ist ein von Politik und Wirtschaft gleichermaßen anerkanntes und gefördertes Zertifikat, das sich Schüler im Rahmen des Unterrichts erwerben können. Die Schüler lernen im Unterricht sowohl die Ansteuerung der CNC‑Maschine über ein CAD-Programm als auch über DIN/ISO‑Programmierung (G-Code) kennen und am PC und an der Maschine umsetzen. Ein CNC-gesteuerter Lasercutter für den Werkraum als auch ein 3D-Drucker ermöglichen es, unsere eigenen Modelle für CAD und TZ herzustellen.
Lesen Sie mehr
Die Arbeit unserer Computer AG setzte sich aus der Fehleranalyse, der Fehlerbehebung, Versuchsaufbauten und der Wartung zusammen. Auch eigene PCs können in der Computer-AG repariert und aufgerüstet werden. Als Anerkennung für die geleistete Arbeit gibt es zum Jahreszeugnis eine Urkunde.
Lesen Sie mehr
Moritz Staufer von der Realschule im Stiftland erreichte dabei das beste Ergebnis aller Schüler in der Oberpfalz.
Lesen Sie mehr
WhatsApp, Tik Tok, Instagram und Co, aber auch Online-Spiele sind aus dem Alltag unserer Schüler nicht mehr wegzudenken. Das Medientutoren-Projekt 
Lesen Sie mehr
In der dreistündigen Veranstaltung in der Turnhalle der Schule wurden durch Vertreter des Landesamtes, die extra aus München und Weiden angereist waren, verschiedene Berufsfelder aus dem Bereich der Vermessung vorgestellt
Lesen Sie mehr
Knigge für Jedermann - Benimmregeln im Business und Privatleben
Lesen Sie mehr
Die RiS baut im Rahmen des Tschechischunterrichtes für ihre Talentklassen partnerschaftliche Beziehungen zu einer Sprachschule in Karlsbad auf
Lesen Sie mehr
Großes Interesse an der 5. Ausbildungsmesse in Waldsassen – vor allem das Handwerk braucht Nachwuchs
Lesen Sie mehr
Der Hochschultag 2014/15 an der Hochschule Regensburg
Lesen Sie mehr
Die tollen Leistungen der Schüler der RiS im Fußbll, Leichtathletik, Hockey, Tischtennis und beim Sportfest des Stiftlandgymnasiums Tirschenreuth!
Lesen Sie mehr